Komitee

«Zusammenkommen ist ein Beginn - zusammenbleiben ist Fortschritt - zusammenarbeiten Erfolg (H. Ford).»

Mitglieder Komitee

VornameNachnameFunktionOrt
 
PeterNabholz-
Jean-LucCornaz-
StephanCampi-
GabiHuberFraktionspräsidentin 2008-2015Altdorf-
HansHessPräsident SwissmemAuslikon-
MeinradEnderDirektor Band-GenossenschaftBern-
ThomasCueniGeneraldirektorBinningen-
BernardLehmannehem. Direktor Bundesamt für LandwirtschaftBrugg-
MyraFischer-RosingerDirektorin swissstaffingDübendorf-
ThomasWellauerCOOErlenbach-
Roger E.SchärerPräsident SENAGFeldmeilen-
SteveHottigerFeusisberg-
FritzSchiesserehem. ETH-RatspräsidentGlarus-
SaraKächPR-BeraterinHombrechtikon-
ChristianDr Blickenstorfer ChristianDiplomatHorgen-
HelenFreiermuthFDP.Die Liberalen International, Vize-PräsidnetinIlica-Cesme, Izmir-
ThomasSauberRechtsanwaltJona-
FulvioPelliehem. Präsident und Nationalrat FDP.Die LiberalenLugano-
MaurusZeierVize-Präsident FDP Stadt LuzernLuzern-
MargrithGrundlerArchitektinMaur-
1 bis 20 von 78

Stefan Brupbacher geht weiter als die Probleme nur zu benennen: er trägt massgeblich zu deren Lösung bei.

Urs Brogli
ehem. Leiter Public Affairs und Unternehmenskommunikation

Stefan Brupbacher macht Politik für Menschen, Arbeitsplätze und Fortschritt!

Thomas Wellauer
COO, Swiss Re

Für unsere Zukunft brauchen wir bewährte und bestandene Persönlichkeiten. Stefan hat das bis jetzt bewiesen und wird sich wirkungsvoll in den Nationalrat einbringen. Er kann, er will!

Roger E. Schärer
Präsident SENAG

Kompetent und klar in der Sache, fair im Umgang: Als Nationalrat ist Stefan Brupbacher ein Gewinn für die Schweiz.

Doris Aebi
Mitinhaberin, aebi+kuehni AG

Stefan hat den Überblick. Er kennt die menschlichen und wirtschaftlichen Anliegen unserer Schweiz.

Carl Illi
Präsident Swiss Textiles

Ich unterstütze Stefan Brupbacher, weil er für eine Digitalisierung nutzende, ressourcenschonende und exportorientierte Schweizer Landwirtschaft einsteht.

Bernard Lehmann
ehem. Direktor Bundesamt für Landwirtschaft