Komitee

«Zusammenkommen ist ein Beginn - zusammenbleiben ist Fortschritt - zusammenarbeiten Erfolg (H. Ford).»

Mitglieder Komitee

VornameNachnameFunktionOrt
 
ChristianFotschAlt-BotschafterZürich-
HelenFreiermuthFDP.Die Liberalen International, Vize-PräsidnetinIlica-Cesme, Izmir-
StefanFritschiStadtratWinterthur-
BarendFruithofCEO Aebi Schmidt Holding AGZürich-
MargrithGrundlerArchitektinMaur-
FelixGutzwillerProf., a SRZürich-
AndreasHammerLeiter Unternehmenskommunikation & Public AffairsThalwil-
HansHessPräsident SwissmemAuslikon-
MartinHirzelCEO Autoneum Holding AGWinterthur-
AloysHirzelUnternehmensberaterRüschlikon-
SteveHottigerFeusisberg-
GabiHuberFraktionspräsidentin 2008-2015Altdorf-
CarlIlliPräsident Swiss TextilesZürich-
ThomasIslerVRP und UnternehmerRüschlikon-
MarkItinCo-PräsidentStallikon-
EvaJaisliCEOWasen-
SaraKächPR-BeraterinHombrechtikon-
Andreas W.KellerUnternehmerZumikon-
MartinKesslerRechtsanwaltZumikon-
AndreasKirchschlägerGeschäftsführerRapperswil-Jona-
21 bis 40 von 78

Mit Stefan Brupbacher stellt sich ein Kandidat zur Verfügung, der seit 20 Jahren für die Anliegen des Schweizer Werkplatzes kämpft.

Peter Spuhler
Verwaltungsratspräsident Stadler Rail, Vorstandsmitglied Swissmem

Stefan Brupbacher macht Politik für Menschen, Arbeitsplätze und Fortschritt!

Thomas Wellauer
COO, Swiss Re

Ich kenne Stefan Brupbacher seit Jahrzehnten als ideenreichen, begeisterungsfähigen und loyalen Menschen mit ausgeprägter Empathie. Die nächste Generation im Nationalrat!

Christian Fotsch
Alt-Botschafter

Wir brauchen eine zukunftsgerichtete und wettbewerbsfähige Schweiz - Stefan Brupbacher setzt sich dafür ein!


Die Angst vor einem technischen Fortschritt hat den Ursprung beim Fehlen an Wissen.

Lüchinger Cyrill
Lehrling

Ich unterstütze Stefan Brupbacher, weil er für eine Digitalisierung nutzende, ressourcenschonende und exportorientierte Schweizer Landwirtschaft einsteht.

Bernard Lehmann
ehem. Direktor Bundesamt für Landwirtschaft