Komitee

«Zusammenkommen ist ein Beginn - zusammenbleiben ist Fortschritt - zusammenarbeiten Erfolg (H. Ford).»

Mitglieder Komitee

VornameNachnameFunktionOrt
 
BernardLehmannehem. Direktor Bundesamt für LandwirtschaftBrugg-
EmanuelAgustoniRPK Präsident UrdorfUrdorf-
Robert M.Blancpain-Uster-
PatrickKrauskopfVRP AGON PartnersZürich-
DanielLangmeierGeschäftsführerWeisslingen-
StephanCampi-
AnnetteSchoemmelRüschlikon-
HeikeScholtenCEOStäfa-
LüchingerCyrillLehrlingSeengen-
SteveHottigerFeusisberg-
Jean-LucCornaz-
PeterNabholz-
StefanFritschiStadtratWinterthur-
AndreasKirchschlägerGeschäftsführerRapperswil-Jona-
HansHessPräsident SwissmemAuslikon-
ChristianFotschAlt-BotschafterZürich-
MarkItinCo-PräsidentStallikon-
SilviaMartiTreuhänderinWetzikon-
StefanRaebsamenVRP PwC SchweizZollikon-
MarcoWeberJuristZollikon-
1 bis 20 von 78

Die Angst vor einem technischen Fortschritt hat den Ursprung beim Fehlen an Wissen.

Lüchinger Cyrill
Lehrling

Offener und vielseitiger Denker und Macher, für den die Sicherung unseres Wohlstandes für alle Antrieb und Motivation ist.

Annette Schoemmel
Unternehmerin, Mitgründern Asia Society Zürich, Arthesia

Während anspruchsvoller Projekte in Afrika und China hat mir Stefans Einsatzbereitschaft und Leistungsfähigkeit in diffizilen Situationen stets imponiert.

Jack Brunnschweiler
langjähriger Unternehmensleiter und Investor

Mit Stefan Brupbacher stellt sich ein Kandidat zur Verfügung, der seit 20 Jahren für die Anliegen des Schweizer Werkplatzes kämpft.

Peter Spuhler
Verwaltungsratspräsident Stadler Rail, Vorstandsmitglied Swissmem

Unsere Industrie braucht eine starke Stimme in Bern. Darum unterstütze ich Stefan Brupbacher.

Meinrad Ender
Direktor Band-Genossenschaft

Stefan Brupbacher ist das ideale Scharnier zwischen Wirtschaft und Politik.

Martin Naville
Geschäftsführer der Swiss-American Chamber of Commerce